Loading...
Direkt zum Inhalt wechseln

Partyduo/Partyband aus Haßfurt
zw. Bamberg und Schweinfurt

nur hier, alles live, alles deutsch!!

Neuigkeiten & Termine

Oktober ´22: die Slippers haben eine neue Homepage!

Alle Neuigkeiten, Termine und was man sonst noch wissen muss, oder auch nicht, erscheint hier in unregelmäßigen Abständen. Buchungsanfragen können über den Menüpunkt „Kontakt“ gerne gestellt werden. Wir wünschen euch viel Spaß auf unserer Seite.

August ´22: die Slippers gibt es nun auch als Rockduo „HAMMER ZWEI“

Es ist nicht mehr lange hin bis zu unserem ersten richtigen Gig mit unserem zweiten Standbein, dem neuen Rockduo HAMMER ZWEI. Deshalb heisst es proben, proben, proben…Neu im Programm von HAMMER ZWEI sind nun u.a. die Ramones, In Extremo und Manowar.


Aktuell spielen wir keine öffentlichen Termine!

Die Band

Hallo zusammen, wir sind die Slippers, herzlich Willkommen auf unserer Homepage!
Wir, Matze und Kapfi, sind seit einigen Jahren zusammen als Partyduo die Slippers unterwegs und seit wenigen Wochen, nun auch als Rock- und Metalduo HAMMER ZWEI„. Früher waren wir als Frontmänner in diversen Rock- und Party-Coverbands tätig. Wenn du mehr über uns wissen möchtest, klicke dich einfach durch die Homepage. Das Wichtigste vorab. Bei „die Slippers“ ist alles live und auf deutsch! D.h. wir spielen Schlager, Pop-Songs und Rock ´n Roll von 1960 bis heute, ausschließlich von deutschsprachigen Künstlern.

Der Name die Slippers entstand aus einem Geistesblitzes von Werner (Kapfi) Kapfenberger. Da wir am Anfang zu dritt waren, und Kapfi im stehen Schlagzeug spielt, erinnerte ihn das an seine Kinderzeit, und dem Auftreten der legendären Flippers. Dank den Slippers, so munkelt man, sind nun auch die Flippers wieder voll im Geschäft. 😉

Besuch uns bei Facebook

die Slippers Partyband Hochzeitsband
Werner Kapfenberger alias Kapfi

Kapfi (Gesang/Schlagzeug)

Hallo Leute, ich bin der Kapfi, Schlagzeuger und Sänger bei den Slippers, und bereits seit über 32 Jahren „on Stage“. Angefangen hat alles im Wohnzimmer meiner Eltern, als ich deren Schallplatten auflegte und dazu auf Töpfen mit selbst gebauten Trommelstöcken herumklopfte. Irgendwann, ich denke so mit 13 Jahren, bekam ich dann eine echte Snaredrum und ging auch zum Gitarrenunterricht. Mit den Einnahmen zur Konfirmmation kaufte ich mir etwas später mein erstes Schlagzeug und durfte in der 8. Klasse als Drummer bei der Jazz-Schulband meine ersten Auftritte in der Schulaula bestreiten. Als ich mit 18 Jahren endlich den Motorradführerschein hatte, dem Gymnasium den Rücken kehrte, und meine Ausbildung zum Schreiner begann, bekam ich gleichzeitig das Angebot bei der Band „ALIVE“ als Sänger und Frontman zu beginnen. Das kam mir sehr entgegen, denn meine (mittlerweile) beiden Schlagzeuge hatte ich verkauft um mir mein erstes Motorrad leisten zu können!! Es folgten viele Jahre mit vielen Auftritten und viel Spaß mit tollen Musikern in diversen Bands und Projekten. Die Szene war damals so lebendig und spannend, ich könnte ein Buch schreiben! Das war schon eine tolle Zeit… Einer meiner größten Gigs war sicherlich die offizielle Aufstiegsfeier des 1. FC Nürnberg im Jahr 2004 vor über 9000 Fans mit meiner (erfolgreichsten?!)  Band „KNOCK ME OUT“. Damals kam es sogar zu einer Reportage mit Talkrunde und Livekonzert bei „RTL Frankenfernsehen“. Der musikalische Ritterschlag folgte dann für mich als ich Ende des Jahres 2008 bei der überregional erfolgreichen Coverband JAVELIN als 2. Frontmann engagiert wurde. Gerne erwähne ich auch dass ich zwischen KNOCK ME OUT und JAVELIN mit meinem Bandprojekt „BLOW“ mit zwei Musikern zusammenarbeitete die seit einigen Jahren bei „Wincent Weiss“ in dessen Liveband tätig sind! Flo und Manni 🙂
Im Jahr 2004 lernte ich bereits Matze und seine damalige Band W.i.a.B? kennen. Als ich 2013 dann keine Lust mehr auf die Arbeit bei großen Bands hatte, kam ich auf die Idee mit Matze ein Akustik-Duo zu gründen. DIE SLIPPERS waren geboren und haben bis heute Bestand! Eigentlich wollten wir bereits 2019 das Metal-Duo HAMMER ZWEI an den Start bringen, doch neuartige gesetzliche Einschränkungen ließen uns dafür leider keinen Spielraum. Nun 2022 ist es endlich soweit, und ein weiterer musikalischer Traum von mir wird Wirklichkeit!

Ich war und bin „Hobbymusiker“. Ich hatte (leider oder zum Glück *lach*) nie den Mut meinen Job für die Musik komplett an den Nagel zu hängen. Hauptberuflich arbeite ich als gelernter Schreinermeister seit über 20 Jahren im öffentlichem Dienst in der Erwachsenenbildungund. Meine großen Hobbys sind neben der Musik, das Fahren und Schrauben an Motorrädern und Autos, meine PS3, 4 und Daniels´PS5, Fussball (HSV), Angeln und natürlich meine Familie mit meiner Frau Manu und meinen Söhnen Paul und Willi. Musikalisch beeinflusst wurde ich hauptsächlich von Bela B und die Ärzte (früher), AC/DC, Metallica, the Beatles, Billy Talent, Wizo, Disturbed, Rammstein, Mana, Hans Söllner und gaaanz vielen mehr!

Matthias Meißner alias Matze

Der Matze (Gesang/Gitarre/Bass/Keyboard/und noch vieles mehr)

…hat Euch einen kleinen Steckbrief geschrieben:

Name: Matzäää 😉
Wohnort: Thundervillage (Donnersdorf), Unterfranken
Geburtsdatum: 08.12.
Instrumente: viele Gitarren und Bässe von Ibanez, Gibson, Takamine, Fender…ein Keyboard und eine Ukulele

Singst du auch?
1. Wir singen beide!
2. Bei jedem Lied… aber meistens die 2. oder 3. Stimme weil die keiner singen mag *haha* (…oder kann! Anm. d. Red.)

Vorherige Bands in der du warst?
Crying Shadows / W.i.a.B.? / Nitefly / Highline und jetzt die Slippers und HAMMER ZWEI

Warum gerade HAMMER ZWEI?
Weil´s einfach Spaß macht!

Seit wann bist du dabei?
Von Anfang an – Gründungsmitglied sozusagen.

Wo willst du mit HAMMER ZWEI hin?
Überall dahin wo der Spaß kein Ende findet bzw noch GROSS geschrieben wird.

Gibt es bei Euch schon einen Fan-Club?
Im kleinen „Freundeskreis“ vielleicht??.. aber die Chancen stehen gut, dass sich da in naher Zukunft noch was zusammenfindet.

Was unterscheidet HAMMER ZWEI von den anderen Bands?
Die Flexibilität… fängt schon bei den Probetagen an. 😉
Man ist in der Band auch schneller fertig mit dem Einstudieren von Songs.
Es ist halt ein rundum sorglos-Paket. Weil´s einfach passt und so soll es sein.

Was wir spielen – unser Repertoire

Unser Repertoire ist breit gefächert. Wir spielen viele Lieder zu denen man super tanzen kann. Von Schlager und Popsongs, bis hin zu Partyhits aus den 60ern bis heute!

Hier eine kleine Auswahl der Bands und Künstler die wir spielen: Connie Francis, Wolfgang Ambros, Reinhard Fendrich, Peter Cornelius, STS, Spider Murphy Gang, die Ärzte, Hans Söllner, Andreas Gabalier, die toten Hosen, Helene Fischer und viele mehr…!!

Günstiger als gedacht!

Die Frage buche ich eine ganze Band, oder nur ein Duo, ist auch oft eine Frage des Budgets. Ein Duo ist erfahrungsgemäß deutlich günstiger als eine 5-köpfige Band.

Da wir mit eigener Anlage anreisen und diese auch selbst auf- und abbauen, sparen wir uns die Kosten eines PA-Verleih. Unsere „normale“ Anlage genügt für Feiern mit bis zu ca. 200 Leuten, mit geringem Mehraufwand können wir die Anlage für bis zu 400 Zuhörern erweitern. Erst wenn der Gig noch größer wird arbeiten wir mit einem externen PA-Verleih zusammen.

Ist der Auftritt so weit entfernt dass wir übernachten müssen, kommen wir im eigenen Nightliner und schlafen vor Ort. Auch das spart Kosten für die Unterbringung.

Ein individuelles Angebot, abhängig von Entfernung und Größe der Veranstaltung, erhältst du per E-Mail, nachdem du über den Menüpunkt „Kontakt“ uns alle Infos zur Veranstaltung (Ort, Datum, Größe) übermittelt hast.

FAQ (Ablauf, Wissenswertes)

Was braucht die Band?
Wenn wir mit unserer Anlage kommen, wäre es schön wenn wir eine Bühne (Raumecke) hätten, die mindestens 4 x 3 Meter groß ist (besser 5 x 4 Meter). Wir benötigen mit unserer Anlage keinen Starkstrom-Anschluss.

Wir bringen Scheinwerfer mit um die Bühne und die Tanzfläche weitestgehend auszuleuchten.

Was ist von einem Abend mit der Band „die Slippers“ zu erwarten?
Wir kommen ca. 2 Stunden vor Spielbeginn und benötigen ca. 1 Stunden für den Aufbau inkl. Soundcheck.

Unsere Spielzeit (inkl. Pausen) umfasst, z.B. bei einer Hochzeit,  im Normalfall 4 oder 5 Stunden. Wir sind aber grundsäztlich ganz individuell buchbar. Spielen wir auf öffentlichen Festen, kann man von einer Spielzeit von ca. 4,5 Stunden ausgehen.

Was sollte man sonst noch wissen?
Gezahlt wird, wie bei Musikern üblich, nach dem Gig in bar.

Unser zeitlicher Aufwand beläuft sich bei einem „normalen“ Gig auf insgesamt ca. 10 Stunden pro Musiker. Einladen, Anfahrt, Aufbau, Spielen, Abbau, Heimfahrt, Ausladen.

Nicht vergessen sollte man bei jedem Angebot (egal welcher Band!) die unzähligen Stunden im Proberaum und natürlich die allgemeinen Kosten für diesen Raum, der Instrumente, der Anlage, die Fahrzeuge und die Zeit und Kosten für Wartung, Reparatur und Pflege der Gerätschaften und natürlich auch der Hompage und der Anfragen…

die Slippers & HAMMER ZWEI im Doppelpack – sowas gab´s noch nie!

Wir, Matze und Kapfi, sind seit einigen Wochen nun auch als Rockduo „HAMMER ZWEI“ unterwegs.
Für Hochzeiten (oder auch andere Feste), die sowohl Schlager als auch Metal vertragen können, ist es nun auch möglich uns im Doppelpack (die Slippers und HAMMER ZWEI) für eine Veranstaltung zu buchen. Selbstverständlich wechseln wir dann während des Abends unseren kompletten Style und kommen als Rockduo oder eben als die Slippers zurück.

Die Slippers sind ein Party-Akustik-Duo welches nur deutsche Songs spielt, von 1960 bis heute.
Alles live gespielt und gesungen!! Die Slippers spielen Lieder von Reinhard Fendrich, STS, Spider Murphy Gang, Sportfreunde Stiller, die Toten Hosen und ganz vielen mehr..!

HAMMER ZWEI sind ein Rockduo welches klingt wie eine ganze Band! Unter dem Motto „Punk, Metal, Rock´n Roll“ spielen wir Lieder von AC/DC über Green Day bis Volbeat. Alle Infos zu HAMMER ZWEI findet ihr auf der neuen Homepage!

 

Besucht auch die Juungs von HAMMER ZWEI 😉
Besucht auch die Juungs von HAMMER ZWEI ;) Besucht auch die Juungs von HAMMER ZWEI ;)

Fotos & Videos


Referenzen

Für folgende Veranstalter haben wir schon gespielt (die Slippers/HAMMER ZWEI).

Mercedes Scholz Bamberg
Coca Cola Knetzgau
LHP Bad Windsheim
TV Königsberg
Weinbau Ullrich
TSV Wonfurt
Anglergemeinschaft Sennfeld
Sportfreunde Steinsfeld
FC Grosswenkheim
TV Augsfeld
Spielmannszug Hofheim
FC Augsfeld
Schützenverein Siegritz-Veilbronn
Großreuther Kärwaboum & Madla
diverse Motorradclubs und Motorradfreunde
u.v.m.
Was sagen die Veranstalter?

Die Slippers haben meine Geburtstagsfeier zu einem richtigen Event werden lassen. Alle Besucher waren restlos begeistert! Vielen Dank nochmals an euch beide!!

— Reinhold

Immer wieder toll mit euch zu feiern, ihr seid für uns die beste Band der Welt!

— S & R


Kontakt

Ihr könnt uns eine Nachricht über das Kontaktformular senden oder eure Anfrage gerne auch an die info@dieslippers.de mailen.


    Das Partyduo aus Unterfranken – genauer gesagt aus Hassfurt zw. Bamberg und Schweinfurt 🙂

    Wie viele Monate vorher sollte man eine Band buchen?
    Wieviele Monate? Jahre!! Spaß beiseite....Es gibt natürlich Top-Bands welche über Monate, manchmal auch über Jahre, im Voraus ausgebucht sind. Eine überregional bekannte Partyband, oder Rockband, sollte man schon mindestens ein halbes Jahr vor dem gewünschten Termin anfragen. Besser ist es natürlich wenn man noch früher dran ist. Bei Hochzeiten ist es oft so, dass in den Wintermonaten geplant wird, und der Termin im Sommer stattfindet. Es kann natürlich auch vorkommen, dass auf ein besonderes, gefragtes Datum (z.B. 22.02.2022), besonders viele Anfragen bei den Bands ankommen, und obwohl man ein halbes Jahr voraus buchen möchte, keine Band mehr zu finden ist. Sollte es mit einer Buchung tatsächlich nicht klappen, sind im Normalfall die Bands auch gerne bereit, bei der Suche nach einer Alternativ,e behilflich zu sein. Es gibt gut ausgebaute Musikernetzwerke, und jede Coverband hat normalerweise engen Kontakt zu anderen Bands, schon aus dem Grund, dass auch mal ein Musiker (wegen Krankheit oder Urlaub) ausfallen kann, und man sich dann gegenseitig aushilft. Alternativ kann es natürlich auch vorkommen, dass wir sehr kurzfristig noch Termine bekommen, da eine andere Band evtl. ausgefallen ist, und wir an diesem Tag noch Zeit haben. Fazit: je früher, umso besser, doch lieber spät als nie! ;)
    Was macht eine gute Partyband aus?
    Manche sagen die Perfektion. Für Andere kommt es auf die Liederauswahl an. Wieder Andere setzten Show und Aktion als wichtigstes Merkmal einer guten Band. Es ist wie bei vielem, eine Mischung aus allem sollte es sein. Sicher ist, man muss nicht Musik studiert haben um Menschen gut zu unterhalten. Spontanität, Publikumsnähe und die Gabe "Stimmung machen" zu können, sind die Grundvoraussetzungen für einen gelungenen Abend. Es hängt sicher nicht von der Größe der Veranstaltung, oder der Größe der PA-Anlage ab, ob eine Party richtig durchstartet. Es gibt viele Beispiele dafür dass ein sympathischer Musiker/Band nicht alles perfekt spielen oder singen können muss um erfogreich zu sein. Für uns ist das wichtigste dass es Spaß macht! Die Gäste sollen Spaß haben, wenn dem so ist, dann haben wir auch unseren!!
    Was kostet eine Hochzeitsband, Partyband bzw. Rockband für meine Feier?
    Dank unserer langjährigen Erfahrung aus dem Bereich Livemusik, wissen wir was Musiker und Bands kosten. Vorweg, die Preise variieren extrem! Auch das Können der einzelnen Musiker ist stark unterschiedlich. Um eine ungefähre Preisvorstellung zu bekommen, sollten Kunden von einem "Stundenlohn" von 100,- € pro Musiker ausgehen. Bands die es nur "zum Spaß" machen liegen wohl auch deutlich darunter, Berufsmusiker deutlich darüber. Die Kosten für die Anlage dürfen auch nicht vernachlässigt werden. Während kleinere Bands oftmals mit eigener Anlage anreisen, wird bei größeren Bands immer auf einen PA-Verleih zurückgegriffen. Solch eine geliehene Anlage, inklusive Personal, kann für einen Abend problemlos 1500,- € kosten! Auf dieser Grundlage kann man von Kosten um die 500,- € (Alleinunterhalter), 1000,- € (Duo), 1500,- € (Trio), 2000,- € (Quartett) etc. ausgehen. Zuzüglich der eventuellen Kosten für die Anlage und weiterem Personal. Auch die Anfahrt, und eine eventuelle Übernachtung, sollten ebenfalls berücksichtigt werden. Buche ich eine lokale Band, oder lasse ich einen top-Star einfliegen? Sieht man dann den Gesamtpreis, kann das bei Manchen für Verwirrung sorgen. Man sollte allerdings nie vergessen, dass die "Arbeit" des Musikers nicht nur die reine Spielzeit ist! Jeder Auftritt beginnt bereits bei dem Musiker zu Hause. Instrumente, Klamotten und Technik einpacken. Eventuell müssen noch Setlists, oder Texte ausgedruckt werden. Danach folgt die Anreise, ob nun per Auto, LKW oder Flugzeug, auch hier werden Zeit und Geld gefordert. Endlich angekommen beginnt der Aufbau, gefolgt vom Soundcheck, Essen und Umziehen. Nach einem anstrengenden aber glücklichen Auftritt wird das ganze Material wieder eingeladen, und man begibt sich wieder auf die Heimreise. Zuhause angekommen wird noch ausgeladen, ehe man kompett am Arsch ins Bett fällt. Liegt der Auftritt nicht gleich "ums Eck", können durchaus 12 Stunden vergehen, bis man wieder zu Hause ist. Somit liegt der effektive Stundenlohn bei ca. 40,- €, von denen noch Sprit, Instrumente, und sonstige laufenden Kosten bezahlt werden müssen! Die Zeit und Kosten, die für die Vorbereitung (Musikersuche, Proberaum einrichten, Proben, Proben, Proben, Homepage erstellen...) auf solch einen Auftritt enstehen, werden an dieser Stelle komplett vernachlässigt, und sind auch extrem individuell. Ist dem Kunden dies alles bewusst, wird klar dass man eigentlich keine seriöse/pauschale Aussage zu "was kostet eine Hochzeitsband/Rockband/Partyband/Rockduo" machen kann. Es verhält sich ähnlich wie die Frage "was kostet ein Auto". Also setzt euch mit den Musikern und Bands in Verbindung, und vergleicht die verschiedenen Angebote. Musiker (und natürlich auch Musikerinnen) sind erfahrungsgemäß recht lockere Typen. ;)
    Welche Lieder sollte eine Hochzeitsband spielen?
    Leute, das sind Fragen...(*lach*) Also eine Hochzeitsband sollte Lieder spielen, bei denen alle Altersklassen zum Zug kommen. Von den Großeltern, bis zur Brautjungfer, sollte für alle etwas dabei sein. Wir z.B. beginnen mit den älteren Liedern, und spielen uns dann nach und nach in die Gegenwart. An Hochzeiten wird gerne klassisch getanzt. Gerade die älteren Gäste wünschen sich Walzer- und Foxlieder. Deshalb ist es wichtig dass viele tanzbare Stücke im Programm sind! Zu späterer Stunde, wenn die Senioren bereits im Bett sind, wird dann mit Pop- und Partyliedern richtig aufgedreht.
    Was ist das Besondere an die Slippers Partyduo/Partyband?
    Das Besondere an uns ist ganz klar, dass wir nur deutschsprachige Lieder spielen. Künstler aus Österreich und Deutschland bestimmen bei uns die Setliste. Einen Einheitsbrei (mit 95% englischer Lieder) wie im Radio, oder bei vielen anderen Top-40-Bands, gibt es bei uns nicht! Das Publikum soll mitsingen können. Das geht am einfachsten in der Muttersprache, und die ist nun mal deutsch. Was ist noch besonders an uns? Wir spielen ganz gerne auf kleineren oder auch größere Festen, ob nun bei Weinfesten, Schützenfesten, Kirchweihen, Bockbier-Anstichen, wir kommen natürlich auch auf Geburtstagsfeiern und vor allen Dingen auf Hochzeiten zum Einsatz. Apropos Einsatz - wir fahren unsere Einsätze nicht nur in Unterfranken! Egal aus welcher Ecke Bayerns wir gerufen werden, die Slippers reisen natürlich auch nach Mittelfranken, Oberfranken, Thüringen, Hessen, Baden-Württemberg und darüber hinaus.
    Was sind die Kosten einer Partyband bei weiter Anfahrt?
    In unserem Basispreis ist bereits eine allgemeine Anfahrtspauschale enthalten. Diese Pauschale gilt für Auftritt rund um Königsberg in Bayern (das liegt im Landkreis Hassberge, zwischen Haßfurt und Hofheim in Unterfranken), in einem Umkreis von 50 Kilometern einfacher Entfernung. Für jeden weiteren Kilometer berechnen wir pauschal einen euro Aufpreis (nur einfache Entfernung!). D.h. wir schauen auf Google-Maps nach dem Zielort. Liegt dieser z.B. 120 km einfach von Königsberg entfernt, so werden bei den Kosten für die An- und Abreise nur weitere 70,- € zusätzlich berechnet. Liegt die Anreise bei 200 km, oder darüber hinaus, werden wir sicherlich vor Ort übernacht bleiben. Die Übernachtung in unserem eigenen Nightliner (manche sagen auch Bandbus) wird nicht weiter verrechnet und geht sozusagen "auf´s Haus".